Accessibility Links

Search for jobs

Or browse jobs

Technischer Leiter / Technical and Engineering Lead - Hamburg

  • Job reference: EN-002623
  • Sector: Energy, Nuclear, Oil & Gas
  • Location: Germany
This vacancy has now expired

Why not...

Beschreibung

Wenn Sie ein proaktiver und außerordentlich erfahrener Ingenieur mit exzellenten Fähigkeiten im technischen, kommunikativen und organisatorischen Bereich sind, könnte dies die ideale Gelegenheit für Sie sein.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, einem wachsenden und leistungsstarken Projektteam in einer leitenden und verantwortungsvollen technischen Rolle beizutreten

Ihre Aufgaben
Gesucht wird ein Technischer Leiter / Technical and Engineering Lead zur Koordination von ingenieurstechnischen Projektdienstleistungen unserer europäischen Projekte im Bereich der untertätigen Energie- bzw. Kohlenwasserstoffspeicherung.

In Zusammenarbeit mit unserem internationalen und multidisziplinären Unter- und Obertage Ingenieursteams werden von Ihnen folgende Aufgaben verlangt:
• Anwendung Ihres Wissens und Ihrer Erfahrung im Bereich Maschinenbau zur Planung und dann zur Leitung der Entwicklung von Lösungen für technische Probleme und Fragestellungen,
• Kommunikation mit Kunden sowie Vermittlung und Unterstützung bei der Organisation und der Implementierung dieser Lösungen,
• Übernahme einer leitenden und verantwortungsvollen Position in unserem Energy Storage Team zur Gewährleistung unserer Dienstleistungserbringung von technisch exzellenten und ökonomischen Lösungen, die außerdem dem aktuellen Stand der Gesundheits- und Sicherheitsanforderungen entsprechen,
• Bildung von starken und vertrauensvollen Arbeitsbeziehungen mit bestehenden Kunden zur Verbesserung der Dienstleistungen und Weiterentwicklung dieser zur Implementierung im weiteren Atkins Angebot,
• Übernahme einer Führungsposition beim Aufbau und Entwicklung eines in Deutschland ansässigen Ingenieursteams. Dabei sollen Sie überprüfen und sicherstellen können, dass die jeweiligen Fähigkeiten und Erfahrungen der einzelnen Team-Mitglieder, sowohl den momentanen als auch den zukünftigen Ansprüchen bei Bearbeitung von Projekten im Bereich der Untertagespeicherung genügen.
• Zusammenarbeit und Aufbau mit dem gesamten Atkins Energy Storage Business und aktive Unterstützung und Koordination der Services in ganz Europa.

Die Tätigkeiten werdend hauptsächlich im Bereich des deutschen Energiespeichermarkts liegen und werden primär von unserem Kundenstandort in Wilhelmshaven oder unserem Hauptbüro in Hamburg ausgeübt. Eine hohe Flexibilität und Interesse am Reisen zu Standorten weiterer Kunden und unseren weltweit zahlreichen Büros ist unerlässlich.

Sie sollten ein Experte in ihrem Gebiet sein, der in seinen Führungsrollen mit einer nachweisbaren Erfolgsbilanz bei der Erarbeitung von Lösung zu komplexen technischen Fragestellungen, innerhalb von unterschiedlichen Projekten, bereits erfolgreich war. Dabei wird von Ihnen erwartet die Planung und Kontrolle bei der Entwicklung von Problemlösungen zu übernehmen und sowohl Ihre fundierten Ingenieurskenntnisse als auch Ihren praktischen und technischen Sachverstand, bezüglich der Auswirkungen von Sicherheitsrisiken in die Arbeitsabläufe, zu integrieren.

Ihre Persönlichkeit
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eine wichtige Rolle im Atkins Energy Business einzunehmen. Dabei können Sie eine aktive Führungsrolle übernehmen und unserer Geschäft auch weiterentwickeln, um die steigenden Anforderungen an unsere Ingenieursaufgaben im Untertageenergiespeicher in Zukunft zu erfüllen. Sie sollten daher selbstbewusst, selbstmotivierend sein und eine offene Persönlichkeit besitzen, die einerseits die eigenen Überzeugungen durchsetzen, jedoch andererseits auch offen für neue Herausforderung ist. Zudem sollten Sie stets daran interessiert sein, die Weiterentwicklung der Kollegen zu unterstützen.

Das Hinterfragen und die Fähigkeit in verschiedenen Situationen die richtigen und herausfordernden Fragen zu stellen wird eine Hauptaufgabe Ihrer Tätigkeit sein. Dies sollten Ihnen aufgrund der Fähigkeit zum Querdenken nicht schwerfallen. Zudem sollten Sie in der Lage sein, ihre Arbeitsweise den unterschiedlichen Bedürfnissen stets anzupassen und Erfahrungen im Arbeiten - mit einer Kultur geprägt von Gesundheits- und Sicherheitsdenken - haben.

Aufgrund der hohen Diversität unsere verschiedenen Projekte und den durchzuführenden Tätigkeiten, wird von Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit und ein stetes Interesse an der Arbeit in multidisziplinären Projektteams erwartet. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Aufbau von langfristigen und vertrauensvollen Beziehungen zu Kunden und Kollegen.

Sie sollten außerdem ein starkes Interesse am Energiespeichermarkt, den diversen unterschiedlichen Aspekten der erforderlichen Ingenieursaufgaben (inklusive Owners Engineer, FEED und Detailed Design) sowie am Asset Management haben.




Anforderungen

Qualifikationen
• M. Eng / Dipl. Ing. (vorzugsweise Verfahrens- oder Maschinenbauingenieur).
• Professionelle Akkreditierung oder Chartership

Erforderliche Kriterien
• Hohes Maß an Berufserfahrung im Bereich der Untertagespeicherung von Kohlenwasserstoffen oder im konventionellen Oil- & Gas-Sektor
• Hohes Maß an Erfahrung in einer leitenden und verantwortungsvollen, technischen Rolle und der Organisation von technischen Projektteams
• Erfahrung im Zusammenspiel von Verfahrens-, Maschinenbau, Elektro-, C&I and Untertageingenieursaufgaben hin zu gemeinsamen Lösungen
• Außerordentliches Verständnis über Öl- und Gasanlagen sowie Ölspeichertechnologie
• Tiefgreifendes Verständnis über Prozesse mittels Analyse von PFDs, P & IDs, Single Line Diagrammen, Arbeitsanweisungen sowie die Fähigkeit diese, in den verschiedenen Ebenen der Unternehmensstrukturen des Kunden verständlich zu kommunizieren und zu etablieren
• Außerordentliche Erfahrungen in der Erstellung, Überprüfung und Freigabe von Ingenieursleistungen einschließlich:
o (technischer sowie Test- und Herstellungs-) Spezifikationen
o Konstruktionszeichnungen
o Technischer Berichte
o Berechnungen
• Nachweisbare Erfahrungen in Ingenieursarbeiten mit einem hohen Maß an Verständnis für die Anforderungen an Projektdienstleistungen
• Verständnis zu den verschiedenen Phasen während eines Engineering-Projekts sowohl im Bereich von Modernisierung / Modifikation als auch für die Planung und Implementierung von neuen Anlagen
• Kenntnisse der gegenwärtigen Gesetze und Regularien in:
o Bohrungsregularien
o DCR (offshore Bohrungen – Design Konstruktion)
o Gesetze und Normen zu Gesundheits- und Arbeitssicherheit
o COMAH
o PUWER
o LOLER
o DSEAR
o PSSR
• Interesse, an den sich stetig ändernden und neu aufstrebenden Bereichen in der Energiebranche (e.g. Untertageenergiespeicherung durch Wasserstoff oder CAES).
• Fähigkeit, zum Arbeiten in multidisziplinären Teams zur Erarbeitung von Lösungen zu komplexen Fragestellungen
• Aktive Beteiligung in der Energieindustrie durch Anleitung anderer
• Interesse, an der Einführung und Einhaltung von Qualität und Sicherheit
• Außerordentlich gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch, sowohl in schriftlicher als auch in mündlicher Form
• Erfahrung, in der Erstellung und Präsentation von technischen Berichten
• Fähigkeit und Selbstbewusstsein zum Aufbau und Erhalt von Geschäftsbeziehung, sowohl intern und extern
• Motivation, selbstständig zu arbeiten
• Motivation und Ambition, uns darin zu unterstützen Markführer in unserem Geschäftsbereich zu werden
• Flexibilität beim Reisen zu und Arbeiten am Kundenstandort
• Erfahrung in der Zusammenarbeit mit geografisch verteilten Teams
• Erfahrung in der Arbeit als Teil von Projekten an denen eine Vielzahl and Unternehmen beteiligt sind und in der Organisation dieser Zusammenarbeit
• Erfahren im Gebrauch von digitalen Ingenieurssoftwares wie CAD und CAM
• Sicher in Wort und Schrift in der englischen Sprache

Wünschenswerte Eigenschaften und Fähigkeiten:
• Hintergrund in der Kohlenwasserstoffspeicherung oder konventionellen Öl- und Gasindustrie
• Außerordentliche Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Bohringenieurwesen oder verwandten Untertagedisziplinen
• Außerordentliche Kenntnisse in der deutschen Bergbaugesetzgebung
• Mitgliedschaft in einer Akkreditierten Zertifizierungsstelle

This role may require security clearance and offers of employment will be dependent on obtaining the relevant level of clearance. If this is necessary it will be discussed with you at interview.

If applying to this role please do not make reference to (in conversation) or include in your application or CV, details of any current or previously held security clearance.

Our people